Sozialarbeit

 
Liebe Eltern,

mein Name ist Monika Matula und ich arbeite seit September 2012 als Sozialpädagogin an der Grundschule und der Don-Bosco-Schule.

Jeden Tag sammelt Ihr Kind in der Schule viele Erfahrungen, dabei gelingt ihm dies leider nicht immer ohne Reibungen oder auch Enttäuschungen. Deshalb begleite ich Ihre Kinder in ihrer Persönlichkeitsentwicklung mithilfe sozialpädagogischer Unterstützung. Dabei stehen das Wohl Ihrer Kinder und ein positives Schulklima immer an erster Stelle.

Als Schulsozialarbeiterin bin ich für die Schülerinnen und Schüler aber auch Sie jederzeit ansprechbar. Ihre Kinder können das Gespräch mit mir suchen, wenn sie Probleme in der Schule oder in ihrem Umfeld haben.

Sie als Eltern unterstütze ich bei:

  • Erziehungsaufgaben auch in schwierigeren familiären Verhältnissen,
  • der Vermittlung von Kontakten zu anderen sozialen Einrichtungen,
  • Schulschwierigkeiten Ihres Kindes.

Wenn Sie das Gefühl haben, alleine keine Lösung finden zu können, dann bin ich für Sie und für Ihre Kinder da –  sprechen Sie mich einfach an. Wir können gemeinsam Lösungswege erarbeiten und dabei auch, wenn dies erforderlich ist, die Angebotspalette des Landkreis Emsland nutzen. Im Einzelfall werden wir dann den Kontakt zu weiteren Einrichtungen beziehungsweise Fachkräften herstellen. Dabei bin ich selbstverständlich zur Verschwiegenheit verpflichtet. Dies bedeutet, dass Sie alleine entscheiden, ob und wer ggfs. über den Inhalt der Gespräche informiert werden darf.

Weitere Aufgaben, bei denen ich Sie und Ihre Kinder unterstützen möchte, sind z.B.

  • Gruppenangebote zur Prävention,
  • Arbeitsgemeinschaften und Entspannungspausen,
  • Training zur Verbesserung von sozialen Fähigkeiten,
  • die Begleitung der Streitschlichter,
  • Zusammenarbeit mit Hilfsdiensten und Einrichtungen in der näheren Umgebung.

Jeden Mittwoch von 10.00 Uhr bis 11.00 Uhr habe ich eine offene Sprechzeit im Büro des Beratungsteams (R 22) in der Paulusschule. Gesprächstermine zu einem anderen Zeitpunkt können nach vorheriger Absprache natürlich auch vereinbart werden. Des Weiteren können Sie mich außerdem montags bis donnerstags telefonisch unter der Nummer 05961/7541 oder  per E-Mail: soz-paed@gs-paulusschule.de  erreichen. Auf Wunsch besuche ich Sie auch gerne zu Hause.

Ich freue mich auf eine gute und erfolgreiche Zusammenarbeit im Sinne Ihrer Kinder.